Ferienhaus im sonnigen Süden Frankreichs

Wir über uns


 

Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen. Dürfen wir uns Ihnen kurz vorstellen:

Wir sind eine deutsche Familie, die seit mehr als 15 Jahren ihre Ferien in einer Gegend Süd- frankreichs verbringen, die vielleicht weniger bekannt ist als die Provence, aber sicher nicht weniger interessant und noch dazu den Vortei lhat, nicht so überlaufen zu sein. In der Zeit, die wir selbst nicht in Mas des Collines sind, stellen wir unser gemütliches und geräumiges Haus für Gäste zur Verfügung, denen wir den Urlaub  so angenehm wie möglich zu gestalten.

Wir wollen, dass unsere Gäste glücklich, entspannt und voller Energie aus dem Urlaub kommen. Dafür setzen wir uns ein.

 

   

Rosi Schrag

  Uli Schrag

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung!

Nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf. Auf spezielle Einzelheiten geben wir gerne nähere Auskünfte, bei individuellen Anliegen finden wir eine gemeinsame Lösung. In jedem Fall stehen wir Ihnen mit Rat, Tat und Antworten zur Seite.

Persönlich am Telefon +49 7071 793 60 10, mobil: +49 177 50 232 60
Email:
info@masdescollines.eu

Auch für Kritik und Anregungen, Wünsche und Änderungsvorschläge haben wir stets ein offenes Ohr.

Uli und Rosi Schrag

 


Aus unserem Gästebuch und aus Emails

 

Ruhe. Das Haus. Der See. Die Steine. Die Wärme. Und jeden Tag hat es uns ein bisschen mehr gefallen.

Andrea H. und Claus D. aus Ulm (2000)

Alle Leute im Dorf sind ausgesprochen lieb. Ich bin ein Fan vom Languedoc. Eine Gegend, die Sandstrände, Seen, herrliche Flüsse, Berge und Weinberge ohne Ende hat, ist das ideale Urlaubsland.

Familie J. aus Jena (2001)

Wir haben uns von Anfang an in Ihrem schönen Haus sehr wohlgefühlt. Die Zeit ging schnell vorbei. So vieles, das man noch tun könnte, auch vom Nichtstun haben wir eigentlich noch nicht genug.

Sabine und Siegfried (2002)

Es hat uns sehr gut gefallen, auch die Umgebung des Hauses ist klasse. Wir haben uns sogar einmal in den dichtbewachsenen Bergen, die von der Südterrasse aus zu sehen sind, verlaufen. Es war ein schöner Urlaub.

Chiara S. (9 Jahre)

Zur Ankunft sind unsere Kinder minutenlang “Das ist ja geil!” rufend durchs Haus gelaufen. Und in der Tat, dies ist ein Haus, dies ist eine Gegend, da muss man hin, da will man nicht mehr weg. Die liebevolle Einrichtung und Ausstattung lässt nur einen Schluss zu: Dieses Anwesen hat eine (gute) Seele und ist nicht bloß ein Feriendomizil, das sich ggf. selbst trägt. Ich bin dankbar, diese einzigartige Gegend, die erstaunlicherweise touristisch so wenig erschlossen ist, kennengelernt zu haben.

 Familie S. aus Göttingen (2005)

Wir verbrachten einen sehr geruhsamen und erholsamen Urlaub, gerade richtig, um die Akkus für den kommenden Alltag wieder aufzuladen.

Familie S.-B. aus Erligheim (2005)

Wir haben dieses Haus „ergoogelt“. Die Gegend kannten wir vorher nicht – und wir waren begeistert! Baden mal im Fluss, mal im warmen Lac du Salagou und mal im Meer. Eine wunderschöne Landschaft mit auffällig freundlichen Menschen und sehr schönen Städten und Dörfern. Im gut ausgestatteten Haus haben wir uns sehr wohl gefühlt! Und am meisten haben wir wohl die Ruhe genossen, kein Straßenlärm, da konnten sich unsere „Berliner Ohren“ erholen.

Familie G. aus Berlin (2006)

Leider ist unser Urlaub schon wieder vorbei. Wir haben hier schöne Tage gehabt und viel erlebt.

Familie G. aus Jena (2006)

Für ons hoißt’s jetzt au revoir und adieu,
im Mas des Collines ond drom rom war’s saumäßig schö.
So ist’s am End a bissle schad’
Dass die Zeit so kurz war in Montades.
Für’s Häusle und die schöne Tag
Merci beaucoup, Familie Schrag.

Adelheid und Volker M. aus Herrenberg (2006)

 

Nele (4 Jahre), heulend: „Ich möchte hier aber nicht wegfahren, es ist hier so schön!“
Es ist uns noch nie passiert, dass unser Ferienhaus größer war als unser eigenes, und das hat schon 188 qm!

Familie H. aus Remscheid (2007)

 

Wir haben uns hier sehr wohlgefühlt! Gemeinsam in der Küche kochen und anschließend am Kaminfeuer mit Spielen den Tag ausklingen lassen, das war für uns alle mal wieder schön.

Familie A. aus Eislingen (2008)

 

Hier lässt sich wirklich gut leben, rundherum gut und komfortabel eingerichtet, dass man nach langen und anstrengenden Ausflügen gerne „nach Hause“ kommt. Ne Solaranlage für Warmwasser wäre toll.

Die Südpfalz-Crew aus Herxheim (2008)

 

Nachdem wir einige kurzweilige Tage in Ihrem wunderschönen Haus verbracht haben, sind wir gestern morgen nach einer schnellen und reibungslosen Nachtfahrt wieder zu Hause in Köln angekommen. Ihr Haus hat uns sehr beeindruckt und gut gefallen. Das alte Gebäude vermittelt viel Atmosphäre und Gemütlichkeit. Durch die vielen versteckten Winkel und Ecken hebt sich das Haus wohltuend von der zeitgenössischen Architektur ab und vermittelt in Verbindung mit der liebevollen Einrichtung und den vielen Details, die es zu entdecken gibt, Atmosphäre und Wohnlichkeit! Wir haben uns dort jedenfalls von Anfang an wohl gefühlt.

Familie G. aus Köln (2008)

 

In Euren vier Wänden haben wir seit langem die schönsten zwei Wochen mit der ganzen Familie verbracht. Wir haben mal wieder alle entdeckt, was „Ruhe“ ist und wir haben diese in vollen Zügen genossen (wie Wein & Käse etc...) und uns von der Wohnlichkeit Eures Hauses einhüllen lassen.

Familien K. und H. aus Bindlach (2008)

 

Schon zum zweiten Mal haben wir das Glück, ein wunderbares altes Herrenhaus als Urlaubsquartier zu haben. Wir fühlen uns wie Burg- oder Schlossherren und sind fasziniert von der einmaligen Atmosphäre in „Mas des Collines“. Wir hoffen, irgendwann einmal wiederzukommen!

Familie Z.-H. aus Augsburg (2009)

 

Wir haben uns hier sehr wohlgefühlt und es war der schönste Urlaub, den wir je hatten. Leider ist die Zeit viel zu schnell vergangen. Euer Haus ist wirklich ganz toll, und obwohl wir gewusst haben, wie groß es ist, waren wir doch überrascht und sprachlos! Auch die liebevolle Einrichtung hat es uns sehr angetan. Wir hoffen, dass wir bald wieder einmal hier herkommen können!

Sina P. und Klaus G. aus Wien (2010)

Ferienhaus Mas des Collines - Les Montades (Pézènes-les-Mines)    email: info@masdescollines.eu